1. RB Leipzig News
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Champions League: Achtelfinale-Auslosung live mit RB Leipzig am Montag - 5 mögliche RB-Gegner

Alles zur Champions LeagueSpannung bei RB: So läuft die Achtelfinal-Auslosung am Montag

Von RBlive Aktualisiert: 18.12.2023, 09:45
RB Leipzig ist mit dabei,wenn am Montag das Achtelfinale der Champions League ausgelost werden.
RB Leipzig ist mit dabei,wenn am Montag das Achtelfinale der Champions League ausgelost werden. Foto: imago/justpictures.ch)

RB Leipzig schaut mit Spannung am Montagmittag ins schweizerische Nyon, wo das Achtelfinale der Champions League ausgelost wird.

Da Borussia Dortmund den Gruppensieg schaffte, bleiben für die Sachsen fünf potenzielle Gegner aus Topf 1 übrig: Vier Clubs aus Spanien sowie der FC Arsenal. Weil Madrid mit Real und Atletico doppelt vertreten ist, kommen nur vier Städte für den deutschen Pokalsieger für das Achtelfinale in Frage: Neben der spanischen Hauptstadt sind das Barcelona, San Sebastian und London.

Update: Die Auslosung ist beendet, RB Leipzig trifft im Achtelfinale der Champions League auf Real Madrid!

RB hatte bereits nach nur vier Gruppenspielen den Einzug ins Achtelfinale der Champions-League perfekt gemacht. Nach der 2:3-Niederlage von RB Leipzig bei Manchester City am fünften Spieltag war zudem klar, dass der DFB-Pokalsieger als Zweiter der Gruppe G in die K.o.-Runde einziehen wird.

Seit dem 13. Dezember ist das Teilnehmerfeld für das Achtelfinale komplett, RB kann auf fünf mögliche Gegner treffen.

So lief die Champions League 2023/24 für RB Leipzig

Champions League: Diese Teams stehen im Achtelfinale

  • FC Bayern München (Gruppensieger)
  • Manchester City (Gruppensieger)
  • FC Arsenal (Gruppensieger)
  • Borussia Dortmund (Gruppensieger)
  • Real Madrid (Gruppensieger)
  • Real Sociedad (Gruppensieger)
  • FC Barcelona (Gruppensieger)
  • Atletico Madrid (Gruppensieger)
  • RB Leipzig (Gruppenzweiter)
  • Inter Mailand (Gruppenzweiter)
  • PSV Eindhoven (Gruppenzweiter)
  • Lazio Rom (Gruppenzweiter)
  • SSC Neapel (Gruppenzweiter)
  • FC Kopenhagen (Gruppenzweiter)
  • Paris St. Germain (Gruppenzweiter)
  • FC Porto (Gruppenzweiter)

>>> Lesen Sie hier: Diese Millionen-Prämien kassiert RB Leipzig in der "Königsklasse"

Ein Gruppensieger trifft im Achtelfinale immer auf einen Gruppenzweiten. Duelle mit vorherigen Gruppengegner sind ebenso nicht möglich wie Spiele gegen ein Team aus dem gleichen Landesverband.

Achtelfinale der Champions League wird in vier Wochen ausgespielt

Gespielt wird das Achtelfinale im neuen Jahr in zwei "Runden". Die Hinspiele finden am 13./14. Februar sowie am 20./21. Februar statt. Die Rückspiele sind für 5./6. März sowie 12./13. März terminiert.

>>> Lesen Sie hier: Bundesliga winkt fünfter Champions-League-Platz für 2024/25

Nach der Auslosung werden die Partien von der Uefa angesetzt und unter den TV-Rechteinhabern Amazon und Dazn aufgeteilt. Das Endspiel findet am 1. Juni 2024 im Londoner Wembleystadion statt.