RB Leipzig

Gegner von RB Leipzig in Hochform: Basaksehir trifft fünffach gegen Podolski – Mbappé-Doppelpack für PSG

Von (RBlive/ukr/dpa) 25.10.2020, 12:23
Doppeltorschütze: Basaksehir-Kapitän Edin Visco (links).
Doppeltorschütze: Basaksehir-Kapitän Edin Visco (links). imago/Seskim Photo

Bei RB Leipzigs Champions-League-Gegner Basaksehir Istanbul ist der Knoten geplatzt. Nach der 0:2-Niederlage bei RB am Dienstag triumphierte der türkische Meister am Samstag mit 5:1 gegen Antalyaspor. Bereits nach 35 Minuten stand es 4:1. Kapitän Edin Visco erzielte zwei Treffer (11., 23.). Irfan Can Kahveci (27.) und Sturmtank Enzo Crivelli (35.) erhöhten schnell. Der eingewechselte Guiliano erzielte das Tor zum Endstand (83.).

Zwischenzeitlich hatte Lukas Podolski für Antalyaspor zum Ausgleich getroffen (14.). Der 35-Jährige spielt seit Januar dieses Jahres für Antalya.

Draxler bei PSG verletzt, Doppelpacks von Mbappé und Kean

RB Leipzigs übernächster Gegner Paris Saint-Germain hat sich vorerst an die Spitze der französischen Fußballliga gesetzt. Das Team von Trainer Thomas Tuchel bezwang den Tabellenletzten FCO Dijon am Samstag daheim mit 4:0 (2:0). Der Anfang Oktober vom FC Everton ausgeliehene Torjäger Moise Kean erzielte schon in der dritten Minute nach Flanke von Mitchel Bakker das 1:0. In der 23. Minute markierte der 20 Jahre alte Italiener auf Vorlage von Julian Draxler und Neymar auch das zweite PSG-Tor.

Der deutsche Nationalspieler Draxler, der diesmal von Anfang an spielen durfte, musste nach knapp einer Stunde mit einer Verletzung am Oberschenkel den Platz verlassen. Ob er rechtzeitig zum Spiel bei RB Leipzig in der Champions League am 4. November wieder fit wird, erscheint fraglich.

Etwas später räumte auch Kean das Feld für Topstar Kylian Mbappé, der in der 82. und 88. Minute ebenfalls noch doppelt traf. Mit nun 18 Punkten aus acht Spielen ist PSG vorerst Spitzenreiter, kann aber am Sonntag noch von OSC Lille verdrängt werden.

Leipzigs Gegner am Mittwoch, Manchester United, kam gegen den FC Chelsea über ein 0:0 nicht hinaus: