RB Leipzig

Nagelsmann erwartet Pfiffe: FC Bayern droht Ausfall von Davies und Upamecano gegen RB Leipzig - Kann Sabitzer spielen?

Von (RBlive/msc/fri) 07.09.2021, 11:00
Julian Nagelsmann kehrt mit dem FC Bayern zurück zu RB Leipzig.
Julian Nagelsmann kehrt mit dem FC Bayern zurück zu RB Leipzig. imago images/Lackovic

Für den früheren Leipziger Coach Julian Nagelsmann steht mit dem Spiel des FC Bayern München bei RB eine Rückkehr ins Haus. Am Montag nahm er in einem Youtube-Interview Stellung zur Rolle von Marcel Sabitzer, den Personalproblemen vor dem Spiel und seiner Stimmung vor dem Wiedersehen mit dem alten Arbeitgeber.

Sabitzer soll seine Rolle selbst definieren

Am Samstag wird er vermutlich noch nicht auf seinen alten Kapitän bauen können, der zuletzt mit Adduktorenproblemen ausfiel. So schnell wie es geht will er den Österreicher aber in sein Team einbauen. Denn Sabitzer bezeichnet er als einen "herausragenden Bundesliga-Spieler, der sehr gut zum FC Bayern München, der sehr gut in die Mannschaft passen wird und verschiedene Positionen spielen kann", so Nagelsmann. Zwei Jahre hatten sie gemeinsam gearbeitet und von Beginn an war das Verhältnis fruchtbar. Seine künftige Rolle definiere Sabitzer am Ende selbst.

UPTDATE: Sabitzer absolvierte am Dienstag sein erstes Mannschaftstraining beim FC Bayern und hinterließ einen guten Eindruck. Womöglich kann er gegen seinen Ex-Verein doch auflaufen

Nagelsmann erwartet Pfiffe von RB-Fans

Bevor er zum ersten Mal wieder in der Red Bull Arena steht und diesmal nur zu Gast ist, hat er nicht das Gefühl, offene Türen einzurennen. "Ich habe etwas die Sorge, dass mich die Leipzig-Fans nicht ganz so freudig empfangen werden, weil sie den Wechsel nicht so verstanden haben", gibt er zu. Nagelsmann hatte sich erst wortreich um einen möglichen Wechsel zum Rekordmeister gewunden, ehe genau dieser schließlich für die Anhänger aus heiterem Himmel kam. Die Pfiffe, so hofft er, beschränken sich daher "auf ein Mittelmaß".

Alphonso Davies verletzt ausgewechselt

Vor dem Duell in Leipzig hofft Nagelsmann noch auf die Genesung einiger Spieler. Zu den bisher Angeschlagenen gesellte sich nun auch Alphonso Davies, der verletzt im Spiel von Kanada ausgewechselt wurde und auf ein MRT wartet. Auch bei Upamecano "gibt es noch keine Prognose", so Nagelsmann. Der Franzose hatte die Länderspielreise mit muskulären Problemen abgebrochen.

Hernandez und Roca brauchen noch Zeit

Lucas Hernandez sieht der FCB-Coach nach langer Verletzung fit genug, um gegen Leipzig auf dem Rasen zu stehen. Aber "natürlich wird er noch ein bisschen Zeit brauchen, weil die Verletzung schon ein bisschen länger gedauert hat und er längere Zeit ausgefallen ist." Das spricht sicher gegen einen Einsatz von Beginn und auch nicht für eine Einwechselung, sofern es das restliche Personal zulässt. Ähnlich sieht es bei Marc Roca aus, Thomas Müller hingegen scheint ein Einsatz möglich zu sein.