Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.

Sie sind offline und sehen daher eventuell veraltete Nachrichten.

Sie sind offline, bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung.

Daten konnten nicht für Offline-Nutzung gespeichert werden.

Daten wurden für Offline-Nutzung gespeichert.

Die von Ihnen aufgerufene Adressse ist leider nicht (mehr) verfügbar. Wir haben Sie daher auf unsere Homepage umgeleitet.

Eine neue Version von RBLive steht zur Verfügung:  ↻ Aktualisieren

Pressekonferenz vor dem ersten Pflichtspiel der Saison

Ralf Rangnick wird am heutigen Mittwoch seine erste Pressekonferenz vor einem Pflichtspiel von RB Leipzig in dieser Saison abhalten.

Ralf Rangnick wird am heutigen Mittwoch seine erste Pressekonferenz vor einem Pflichtspiel von RB Leipzig in dieser Saison abhalten.

Sehr früh geht es für RB Leipzig in dieser Saison schon wieder los mit den Pflichtspielen. Das Hinspiel in der zweiten Runde der Europa-League-Qualifikation gegen BK Häcken wird am Donnerstag Abend (26.07.2018, 18.30 Uhr) in der Leipziger Red Bull Arena ausgetragen. Bis zu 20.000 Zuschauer werden erwartet. Vor der Partie findet am heutigen Mittwoch, die Pressekonferenz mit Trainer Ralf Rangnick statt.

In der Partie gegen den schwedischen Verein BK Häcken will sich RB Leipzig kurz vor Beginn des Trainingslagers am Freitag eine gute Ausgangsposition für das Rückspiel in einer Woche erarbeiten. Übersteht man die Spiele gegen Häcken, wartet in der dritten Quali-Runde der rumänische Vertreter Universitatea Craiova (09.08. und 16.08.2018)

Infos auf Pressekonferenz zur Personalsituation bei RB Leipzig

Auf der Pressekonferenz vor dem Spiel zwischen Hertha BSC und RB Leipzig kann man aktuelle Informationen zur Personalsituation erwarten. Die Personaldecke bei den Profis ist derzeit sehr dünn. Marcel Halstenberg und Marcel Sabitzer sind nach Verletzungen noch nicht wieder einsatzbereit. Die WM-Fahrer Emil Forsberg, Timo Werner und Yussuf Poulsen kehren erst in diesen Tagen aus ihren Urlauben zurück. Zuletzt mussten auch Konrad Laimer und Dayot Upamecano noch angeschlagen passen und sind für das Spiel gegen Häcken fraglich.

Entsprechend könnte es passieren, dass lediglich elf fitte Profi-Feldspieler zur Verfügung stehen. Der Kader wird dann mit Nachwuchsspielern aufgefüllt werden. Schon im Testspiel gegen Meuselwitz kamen elf U19-Spieler zum Einsatz. Ralf Rangnick zeigte sich nach der Partie aber noch nicht überzeugt, dass die Nachwuchskräfte dauerhaft Einsatzchancen bei den Profis haben.

Anpfiff für PK um 17.30 Uhr

Verfolgen kann man die Pressekonferenz vor dem Spiel zwischen RB Leipzig und dem BK Häcken mit Ralf Rangnick ab 17.30 Uhr. Zu sehen ist das ganze entweder im Livestream auf der Vereinswebsite oder auf der Vereinsfacebookseite. Berichte findet man im Anschluss an die Pressekonferenz hier bei RBlive.