Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.

Sie sind offline und sehen daher eventuell veraltete Nachrichten.

Sie sind offline, bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung.

Daten konnten nicht für Offline-Nutzung gespeichert werden.

Daten wurden für Offline-Nutzung gespeichert.

Die von Ihnen aufgerufene Adressse ist leider nicht (mehr) verfügbar. Wir haben Sie daher auf unsere Homepage umgeleitet.

Ein Angebot von Dumont Newsnet Logo

Pressekonferenz mit Julian Nagelsmann vor Hertha BSC gegen RB Leipzig im Ticker

Pressekonferenz bei RB Leipzig mit Julian Nagelsmann

Pressekonferenz bei RB Leipzig mit Julian Nagelsmann
Copyright: imago images / opokupix

Heute findet bei RB Leipzig die Pressekonferenz vor dem elften Spieltag der Bundesliga statt. Trainer Julian Nagelsmann wird dabei Gesprächspartner sein. Am Samstag tritt RB im Olympiastadion bei Hertha BSC an (09.11.2019, 15.30 Uhr). Dabei treffen der Elfte und der Dritte aufeinander.

Infos auf Pressekonferenz zur Personalsituation bei RB Leipzig

Auf der Pressekonferenz vor dem Spiel zwischen Hertha BSC und RB Leipzig kann man aktuelle Informationen zur Personalsituation erwarten. Vor allem in der Abwehr muss Julian Nagelsmann ein wenig improvisieren, da nach Willi Orban und Ibrahima Konaté auch Marcel Halstenberg ausfällt. Marcelo Saracchi ist zudem nach einer Erkrankung fraglich. Auch Patrik Schick, Tyler Adams und Hannes Wolf werden weiter fehlen. Zudem hatte Nagelsmann nach dem 2:0 in St. Petersburg angekündigt einigen Spielern mit viel Spielzeit in Berlin eine Pause zu geben.

Für Hertha BSC geht es nach der Niederlage im Derby bei Union Berlin nun gegen RB Leipzig um Widergutmachung. Besonders wird das Spiel zwischen Berlin und Leipzig aber auch, weil es exakt 30 Jahre nach dem Fall der Mauer stattfindet. Unter dem Motto 'Wir sind ein Berliner.' begleitet Hertha das Jubiläum mit einer Kampagne. Neben Sondertrikots für das Spiel gegen Leipzig sind am Spieltag auch verschiedene andere Aktionen geplant.

Julian Nagelsmann trifft zum ersten Mal auf Ante Covic

Beim Spiel zwischen Hertha BSC und RB Leipzgi treffen die Trainer Julian Nagelsmann und Ante Covic zum ersten Mal aufeinander. Gegen Hertha trat Nagelsmann bisher siebenmal an. Mit Hoffenheim sammelte er vier Siege und drei Unentschieden, ist also noch ungeschlagen.

Für RB Leipzig ist es das siebte Pflichtspiel gegen Hertha BSC. Bisher holte man fünf Siege und verlor einmal. Zum Ende der Saison 2016/2017 qualifizierte sich RB durch ein 4:1 in Berlin für die Champions League. Zum Ende der Saison 2017/2018 qualifizierte sich RB Leipzig erneut durch ein 6:2 für Europa, diesmal allerdings nur für die Europa League. In drei Auswärtsspielen gegen Hertha holte RB bisher drei Siege bei 13:3 Toren. In der Vorsaison war die Überlegenheit bei einem 5:0 in Leipzig und einem 3:0 in Berlin auch deutlich.

Pressekonferenz ab 11.30 Uhr im Liveticker

Verfolgen kann man die Pressekonferenz vor dem Spiel zwischen RB Leipzig und Hertha BSC mit Julian Nagelsmann ab 11.30 Uhr. Zu sehen ist das ganze im Livestream auf der Vereinsyoutubeseite. Hier bei RBlive findet sich direkt unter diesem Beitrag ein Liveticker von der Pressekonferenz.

(RBlive/mki)

Das könnte Dich auch interessieren