Seite neu laden

Dietrich Mateschitz


Binnen drei Jahren zur Meisterschaft: Mateschitz wettet auf RB-Leipzig-Titel

Dietrich Mateschitz setzt auf einen Titel mit RB Leipzig in den nächsten drei Jahren. Mehr als ein Bier kann er dabei aber nicht gewinnen. (Foto: imago images / Christian Schroedter)

Dietrich Mateschitz hat klare Vorstellungen, in welchem Zeitraum RB Leipzig die Meisterschaft in der Bundesliga gewinnen sollte.


Geldgeber und zukünftiger Chefcoach verpassen Pokalfinale

Geldgeber Dietrich Mateschitz schwenkt seinen RB-Schal zum Pokalfinale nicht live im Stadion. (Foto: imago images / Christian Schroedter)

Gleich zwei für RB Leipzig nicht unwichtige Personen verpassen das Pokalfinale in Berlin.


„Sachsen-Galli” schreibt „Easy Rider” Mateschitz: Die Gründungsmythen von RB Leipzig

War 2008 inkognito in Leipzig: Dietrich Mateschitz (Foto: imago/Andreas Beil).

Auch RB Leipzig hat seine Gründungsgeschichten: Wie Red-Bull-Boss Mateschitz den Standort Leipzig auswählte und welche Rolle ein Elektriker aus Hohenmölsen dabei spielte. Von Ullrich Kroemer



Mateschitz und Löw im Stadion – Mintzlaff bei Sky90

Prominent besetzte Tribüne: Joachim Löw, Oliver Mintzlaff, Dietrich Mateschitz (obere Reihe von links), Karl-Heinz Rummenigge und Uli Hoeneß (untere Reihe, v.l./Foto: imago/contrast).

Multimilliardär Dietrich Mateschitz und Bundestrainer Jogi Löw saßen beim 0:0 zwischen RBL und FCB gemeinsam auf der Tribüne. War Mateschitz auch wegen Gesprächen mit Rangnick da?


Machtdebatte bei RBL: Rangnick ist aktuell nicht zu ersetzen

Gemeinsame Zukunft in Leipzig? Ralf Rangnick und Oliver Mintzlaff (Foto: imago/Revierfoto).

Diskussion mit Sprengkraft: Ob Ralf Rangnick bei RB Leipzig bleibt, ist nicht sicher. Doch einen Abgang des Sportdirektors kann Klubboss Oliver Mintzlaff aktuell nicht riskieren. Ein Kommentar von Ullrich Kroemer


Dietrich Mateschitz über möglichen Werner-Wechsel: „Wird nicht billig“

Dietrich Mateschitz (li) und RB-Geschäftsführer Oliver Mintzlaff (re) freuen sich schon mal über mögliche Millioneneinnahmen. (Foto: Imago)

Dietrich Mateschitz will Timo Werner bei einem möglichen Wechsel diesen Sommer offenbar nicht unter Wert abgeben.


Oliver Mintzlaff: Für einen fairen Wettbewerb braucht es Financial Fairplay

Oliver Mintzlaff ist mit sich. RB Leipzig und der Einhaltung der Regularien im Reinen. (Foto: Imago)


Neue Umsatzrekorde: Red Bull häuft weiter Milliarden an

Red-Bull-Gründer Dietrich Mateschitz und Lebensgefährtin Marion Feichnter nach dem Saisonfinale 2017 vor dem Mannschaftsbus von RB Leipzig (Foto: imago).


Mateschitz zum Red-Bull-Duell: „Eine Super-Auslosung“

Dietrich Mateschitz findet, dass ein Spiel zwischen RB Leipzig und Red Bull Salzburg gutes Entertainment ist. (Foto: Imago)


Martin Hinteregger wurde bei RB-Kritik „falsch zitiert“ – Lob für Dietrich Mateschitz

Martin Hinteregger. Foto: Imago.


Dietrich Mateschitz: RB Leipzig gegen Salzburg wäre „tolle Geschichte“ für Red-Bull-Familie

Dietrich Mateschitz findet, dass ein Spiel zwischen RB Leipzig und Red Bull Salzburg gutes Entertainment ist. (Foto: Imago)


Dietmar Hopp schlägt Dietrich Mateschitz K.o.

Bis er schließlich fällt: Vor dem Duell zwischen der TSG Hoffenheim und RB Leipzig geht Dietrich Mateschitz gegen Dietmar Hopp K.o. (Foto: Imago)


Oliver Mintzlaff: Keita wollte im Sommer weg – Stadion-App geplant

RB Leipzigs Geschäftsführer Oliver Mintzlaff (Foto: imago).


Mateschitz-Medium „Addendum“: Unvollständig, emotional und verschlossen


Red-Bull-Boss Mateschitz startet umstrittene Medienplattform

Dietrich Mateschitz. Foto: imago


RB Leipzig für Matthias Sammer kein Bayern-Jäger

Matthias Sammer sieht RB Leipzig wegen der Mehrfachbelastung in der kommenden Saison nicht als Titelkandidat. (Foto: Imago)


Dietrich Mateschitz: „Verkauf von Naby Keita wäre Vertrauensbruch“

Dietrich Mateschitz. Foto: imago


Zahlt sich das Engagement von Red Bull in Leipzig aus?

Dietrich Mateschitz. Foto: imago


Leipziger Fanbündnis fordert Einreiseverbot für RB-Boss Mateschitz

Foto: Aktionsbündnis - Rasenball gegen Rassismus (facebook)


Joshua Kimmich freut sich auf Ex-Kollegen – Dietrich Mateschitz guckt zu

Joshua Kimmich, hier noch im richtigen Trikot verbissen dem Ball folgend. Foto: Imago.