Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.

Sie sind offline und sehen daher eventuell veraltete Nachrichten.

Sie sind offline, bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung.

Daten konnten nicht für Offline-Nutzung gespeichert werden.

Daten wurden für Offline-Nutzung gespeichert.

Die von Ihnen aufgerufene Adressse ist leider nicht (mehr) verfügbar. Wir haben Sie daher auf unsere Homepage umgeleitet.

Ein Angebot von Dumont Newsnet Logo

Red Bull Arena - RB Leipzig Stadion

RB Leipzig gegen Olympique Lyon: Anreise zur Red Bull Arena

Die Red Bull Arena liegt direkt am Waldstraßenviertel.

Zum Spiel zwischen RB Leipzig und Olympique Lyon (02.10.2019, 21.00 Uhr) wird die Red Bull Arena am zweiten Spieltag der Gruppenphase der Champions League mit über 40.000 Zuschauern gefüllt sein. Der Heimbereich ist ausverkauft. Zurückgegebene Tickets gibt es je nach Verfügbarkeit noch online in der Ticketbörse. Mehr…

RB Leipzig gegen Schalke 04: Anreise zur Red Bull Arena

Die Red Bull Arena liegt direkt am Waldstraßenviertel.

Zum Spiel zwischen RB Leipzig und Schalke 04 (28.09.2019, 15.30 Uhr) wird die Red Bull Arena am sechsten Spieltag der Bundesliga mit über 40.000 Zuschauern ausverkauft sein. Zurückgegebene Tickets gibt es je nach Verfügbarkeit noch online in der Ticketbörse. Die Stadt Leipzig empfiehlt wie immer die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Kraftfahrzeugfahrer werden in der Abreisephase nach dem Fußballspiel wegen eines sehr hohen Fußgängeraufkommens an den Straßenbahnhaltestellen in der Waldstraße und in der Jahnallee um besondere Vorsicht und Rücksichtnahme gebeten. Mehr…

RB Leipzig gegen Bayern München: Anreise zur Red Bull Arena

Die Red Bull Arena liegt direkt am Waldstraßenviertel.

Zum Spiel zwischen RB Leipzig und dem FC Bayern München (14. September 2019, 18.30 Uhr) werden in der Red-Bull-Arena am vierten Spieltag der Bundesliga knapp 42.000 Zuschauer erwartet. Das Stadion ist komplett ausverkauft. Rückläufertickets für die Partie gibt es im Online-Ticketshop und nach Verfügbarkeit an der Tageskasse. Die Stadt Leipzig empfiehlt wie immer die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Gebaut wird weiter an den Straßenbahngleisen am Hauptbahnhof. Über entsprechende Veränderungen in den Verkehrsabläufen informiert die LVB-Website. Mehr…

RB Leipzig gegen Eintracht Frankfurt: Anreise zur Red Bull Arena

Die Red Bull Arena liegt direkt am Waldstraßenviertel.

Zum Spiel zwischen RB Leipzig und Eintracht Frankfurt (25. August 2019, 15.30 Uhr) werden in der ausverkauften Red-Bull-Arena am zweiten Spieltag der Bundesliga 2019/2020 über 40.000 Zuschauer erwartet. Rückläufertickets für die Partie gibt es je nach Verfügbarkeit in der Ticketbörse. Die Stadt Leipzig empfiehlt wie immer die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Mehr…

Zugang aus Holland: Red Bull Arena glänzt mit neuem Rollrasen

Neuer Rasen für die Leipziger Arena.

Die Red Bull Arena hat einen neuen Rasenteppich bekommen. Nachdem das zehn Monate alte Grün von einem Pilz befallen war, musste dieser Tage ein neuer Rollrasen im Leipziger Stadion verlegt werden. Wie der Sportbuzzer berichtet, stammt der Rasen aus Holland und kostet etwa 100.000 Euro. RB Leipzig teilte nun via Twitter mit, dass die Verlegung des Rasens erfolgreich beendet wurde. Mehr…

11.200 Plätze: Stehplatz-Tribüne der Red Bull Arena soll im Sommer 2020 fertig sein

Steher für RB Leipzig

Die Kapazität der Red Bull Arena soll bereits im kommenden Sommer deutlich erweitert werden. Im Zuge des Stadionumbaus soll die Stehplatztribüne bereits zum Start der Spielzeit 2020/21 eröffnet werden. Im Interview mit der Mitteldeutschen Zeitung (Print und in voller Länge online bei mzweb.de) sagte RB Leipzigs Geschäftsführer und Vereinsvorsitzender Oliver Mintzlaff: „Die Stehtribüne fasst dann 11.200 Zuschauer und soll zu Beginn der Saison 2020/21 fertig sein, ebenso wie der Damm-Durchbruch und die Erweiterung der Kioske und Toiletten.” Mehr…

Bier- und Bratwurstpreise: So schneidet RB im Liga-Vergleich ab

Das Stadionbier in der Red Bull Arena ist das teuerste in der Bundesliga.

Das Bier und die Bratwurst in der Red Bull Arena werden zur neuen Saison teurer. Diese Preiserhöhung hatte RB Leipzig vor einer Woche bereits bekanntgegeben. 4,40 Euro wird der halbe Liter Stadionbier künftig kosten. Ein extremer Preis oder doch eher ganz normal in der Bundesliga? Mehr…

Stadionumbau bis 2021: RB investiert 60 Millionen Euro für erste Phase

RB Leipzig investiert allein für die erste Phase des Umbaus des Zentralstadions 60 Millionen Euro. Das gab Geschäftsführer Oliver Mintzlaff bei einem Mediengespräch während des Trainingslagers in Seefeld bekannt. „Das ist nicht das Ende der Fahnenstange, aber das ist für den ersten Schritt für uns wirtschaftlich vertretbar”, sagte Mintzlaff. Mehr…

Fanumfrage: RB-Anhänger mit Ticketpreisen und Stadion-Infrastruktur unzufrieden

Die Anhänger von RB Leipzig spüren wenig Sorgen. Nur mit der Red Bull Arena sind sie nicht zu 100% zufrieden.

Grundsätzlich sehr zufrieden zeigen sich die Anhänger von RB Leipzig laut einer Umfrage von Sportbild (Print) mit ihrem Klub. Mit einer Gesamtnote von 2,09 sind die Fans des Dritten der Bundesliga so zufrieden wie im Vorjahr (2,06) und im Bundesligavergleich hinter Bayern (1,97), Dortmund (2,02) und Leverkusen (2,08) die viertzufriedensten Fans. Mehr…

RB Leipzig gegen Bayern München: Anreise zur Red Bull Arena

Die Red Bull Arena liegt direkt am Waldstraßenviertel.

Zum Spiel zwischen RB Leipzig und dem FC Bayern München (11. Mai 2019, 15.30 Uhr) werden in der Red-Bull-Arena am 33. Spieltag der Bundesliga knapp 42.000 Zuschauer erwartet. Das Stadion ist komplett ausverkauft. Rückläufertickets für die Partie gibt es im Online-Ticketshop und nach Verfügbarkeit an der Tageskasse. Die Stadt Leipzig empfiehlt wie immer die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Mehr…

RB Leipzig gegen SC Freiburg: Anreise zur Red Bull Arena

Die Red Bull Arena liegt direkt am Waldstraßenviertel.

Zum Spiel zwischen RB Leipzig und dem SC Freiburg (27. April 2019, 15.30 Uhr) werden in der Red-Bull-Arena am 31. Spieltag der Bundesliga über 40.000 Zuschauer erwartet. Der Heimbereich ist ausverkauft. Rückläufertickets für die Partie gibt es im Online-Ticketshop und nach Verfügbarkeit an der Tageskasse. Die Stadt Leipzig empfiehlt wie immer die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Mehr…

RB Leipzig gegen VfL Wolfsburg: Anreise zur Red Bull Arena

Die Red Bull Arena liegt direkt am Waldstraßenviertel.

Zum Spiel zwischen RB Leipzig und dem VfL Wolfsburg (13. April 2019, 15.30 Uhr) werden in der Red-Bull-Arena am 29. Spieltag der Bundesliga über 40.000 Zuschauer erwartet. Der Heimbereich ist fast ausverkauft. Resttickets und Rückläufertickets für die Partie gibt es im Online-Ticketshop und nach Verfügbarkeit an der Tageskasse. Die Stadt Leipzig empfiehlt wie immer die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Mehr…

Trotz sparsamerem Ausbau: Leipzig glaubt an EM in der Red Bull Arena

Die Red Bull Arena wird in geringerem Maße ausgebaut als geplant. Für die Europameisterschaft sollen damit keine Probleme verbunden sein.

Am Rande der Mitgliederversammlung hatte Oliver Mintzlaff Stellung zum Stadionausbau bezogen. Demnach wird die Red Bull Arena bis 2022 ’nur‘ auf rund 48.000 Plätze ausgebaut und nicht auf die maximal möglichen 57.000 Plätze. Das soll vor allem durch den Umbau der Fanblöcke in reine Stehplatzblöcke erreicht werden. In Sektor B sollen dann 9.000 Fans Platz finden. Bei internationalen Spielen dürften dann aber weiter nur 42.000 Menschen ins Stadion. Mehr…

RB Leipzig gegen Hertha BSC: Anreise zur Red Bull Arena

Die Red Bull Arena liegt direkt am Waldstraßenviertel.

Zum Spiel zwischen RB Leipzig und Hertha BSC (30. März 2019, 18.30 Uhr) werden in der Red-Bull-Arena am 25. Spieltag der Bundesliga über 40.000 Zuschauer erwartet. Der Heimbereich ist ausverkauft. Rückläufertickets für die Partie gibt es in der Ticketbörse und nach Verfügbarkeit an der Tageskasse. Die Stadt Leipzig empfiehlt wie immer die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Mehr…

Weitere Verzögerungen beim Ausbau der Red Bull Arena?

Die Red Bull Arena in Leipzig, Heimspielstätte von RB Leipzig.

Ursprünglich sollte der Umbau der Red Bull Arena bis zum Ende der Saison 2020/2021 abgeschlossen sein. Dabei war auch ein Ausbau der Kapazität auf bis zu 57.000 Plätze möglich. Mindestens 50.000 Plätze sollten es im ersten Schritt werden. Mehr…

RB Leipzig gegen FC Augsburg: Anreise zur Red Bull Arena

Die Red Bull Arena liegt direkt am Waldstraßenviertel.

Zum Spiel zwischen RB Leipzig und dem FC Augsburg (09. März 2019, 15.30 Uhr) werden in der Red-Bull-Arena am 25. Spieltag der Bundesliga knapp 40.000 Zuschauer erwartet. Tickets für die Partie gibt es in der Ticketbörse und an der Tageskasse. Die Stadt Leipzig empfiehlt wie immer die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Mehr…

RB Leipzig gegen TSG 1899 Hoffenheim: Anreise zur Red Bull Arena

Die Red Bull Arena liegt direkt am Waldstraßenviertel.

Zum Spiel zwischen RB Leipzig und der TSG 1899 Hoffenheim (25. Februar 2019, 20.30 Uhr) werden in der Red-Bull-Arena am 23. Spieltag der Bundesliga rund 35.000 Zuschauer erwartet. Tickets für die Partie gibt es in der Ticketbörse und an der Tageskasse. Die Stadt Leipzig empfiehlt wie immer die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Mehr…

RB Leipzig gegen Eintracht Frankfurt: Anreise zur Red Bull Arena

Die Red Bull Arena liegt direkt am Waldstraßenviertel.

Zum Spiel zwischen RB Leipzig und Eintracht Frankfurt (09. Februar 2019, 15.30 Uhr) werden in der Red-Bull-Arena am 21. Spieltag der Bundesliga bis zu 40.000 Zuschauer erwartet. Tickets für die Partie gibt es in der Ticketbörse und an der Tageskasse. Die Stadt Leipzig empfiehlt wie immer die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Mehr…

Zuschauerrückgang bei RB Leipzig: Geringes Interesse an Pokalspiel gegen Wolfsburg

Prall gefüllte Ränge sieht man bei Heimspielen von RB Leipzig immer seltener..

Häme musste RB Leipzig in der Vergangenheit immer wieder für Spiele mit geringem Zuschauerinteresse einstecken, woraufhin die Anhängerschaft in den sozialen Netzwerken schon auch mal mit Selbstironie reagierte. Zuletzt wurde die Zuschauerzahl auch in der zweiten Runde des DFB-Pokals aufs Korn genommen, als die Red Bull Arena beim 2:0 gegen Hoffenheim gerade mal zur Hälfte gefüllt war. Mehr…

RB Leipzig gegen VfL Wolfsburg: Anreise zur Red Bull Arena

Die Red Bull Arena liegt direkt am Waldstraßenviertel.

Zum Spiel zwischen RB Leipzig und dem VfL Wolfsburg (06. Februar 2019, 18.30 Uhr) werden in der Red-Bull-Arena im Achtelfinale des DFB-Pokal werden bis zu 20.000 Zuschauer erwartet. Tickets gibt es weiterhin online in der Ticketbörse oder am Spieltag auch an der Abendkasse. Die Stadt Leipzig empfiehlt wie immer die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Mehr…

RB Leipzig gegen Borussia Dortmund: Anreise zur Red Bull Arena

Die Red Bull Arena liegt direkt am Waldstraßenviertel.

Zum Spiel zwischen RB Leipzig und Borussia Dortmund (19. Januar 2019, 18.30 Uhr) werden in der Red-Bull-Arena am 18. Spieltag der Bundesliga über 40.000 Zuschauer erwartet. Das Stadion ist ausverkauft. Rückläufertickets gibt es je nach Verfügbarkeit noch in der Ticketbörse. Die Stadt Leipzig empfiehlt wie immer die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Mehr…

RB Leipzig: Zufriedenheit mit Vereinsentwicklung – Unzufriedenheit mit Zuschauerzuspruch

Oliver Mintzlaff sieht eine positive Vereins- und eine negative Zuschauerentwicklung bei RB Leipzig.

Oliver Mintzlaff sieht die Entwicklung bei RB Leipzig im Interview mit dem Kicker (Print) insgesamt positiv. Der Verein habe sich „gesamtheitlich weiterentwickelt. Vergangene Saison lag unser Umsatz erstmals bei über 200 Millionen Euro.“ Man habe den Verkauf von Naby Keita genauso verkraftet wie den Trainerwechsel und liege nun drei Punkte besser als im Vorjahr zum selben Zeitpunkt. „Wir wollten nicht konsolidieren und wollten auch kein Übergangsjahr. Und ich glaube auch nicht, dass wir mit unserem Auftreten im Vorjahr etwas anderes suggerieren“, sieht der Geschäftsführer von RB Leipzig die Dinge klar. Mehr…

Mit der S-Bahn entlang des Elsterflutbetts zur Red Bull Arena?

Auf dem Stadionvorplatz könnte es langfristig Veränderungen an der Verkehrsführung geben.

Den Entwurf für eine Hochbahnstrecke, die auch die Red Bull Arena an das S-Bahn-Netz anschließen würde, legte der 26-jährige Konstantin Dobeleit schon im Februar vor. Nun habe die Idee, das S-Bahn-Netz der Stadt überirdisch zu erweitern, neuen Zuspruch bekommen, berichtet die Leipziger Volkszeitung. Mehr…

RB Leipzig gegen Werder Bremen: Anreise zur Red Bull Arena

Die Red Bull Arena liegt direkt am Waldstraßenviertel.

Zum Spiel zwischen RB Leipzig und Werder Bremen (22. Dezember 2018, 15.30 Uhr) werden in der Red-Bull-Arena am 17. Spieltag der Bundesliga über 40.000 Zuschauer erwartet. Tickets gibt es noch in der Ticketbörse und je nach Verfügbarkeit an der Tageskasse. Die Stadt Leipzig empfiehlt wie immer die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Mehr…

Gegen Mainz 05: Bundesliga-Minuskulisse in der Red Bull Arena

Eine ausverkaufte Red Bull Arena gibt es in Leipzig nur noch selten zu sehen.

Lediglich reichlich 30.000 Zuschauer vermeldete RB Leipzig offiziell für die Partie gegen Mainz 05. Ausgewiesen werden dabei verkaufte Tickets und nicht die real in der Red Bull Arena befindlichen Zuschauer. In der Bundesliga wird generell nicht ausgewiesen, wie viele Zuschauer trotz Dauer- oder Tageskarten ihre Plätze nicht nutzen. Mehr…

RB Leipzig gegen 1. FSV Mainz 05: Anreise zur Red-Bull-Arena

Die Red Bull Arena liegt direkt am Waldstraßenviertel.

Zum Spiel zwischen RB Leipzig und 1. FSV Mainz 05 (16. Dezember 2018, 15.30 Uhr) werden in der Red-Bull-Arena am 15. Spieltag der Bundesliga über 30.000 Zuschauer erwartet. Tickets gibt es in der Ticketbörse und an der Tageskasse. Die Stadt Leipzig empfiehlt wie immer die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Die Besucherzahlen in der Stadt werden durch den Weihnachtsmarkt und einen verkaufsoffenen Sonntag noch zusätzlich deutlich erhöht. Mehr…

RB Leipzig gegen Rosenborg Trondheim: Anreise zur Red Bull Arena

Die Red Bull Arena liegt direkt am Waldstraßenviertel.

Am Donnerstagabend tritt RB Leipzig im sechsten Spiel der Gruppenphase der Europa League in der Red Bull Arena gegen Rosenborg Trondheim an (13.12.2018, 21.00 Uhr). Zu der Begegnung werden weniger als 20.000 Zuschauer erwarten. Karten für die Partie gibt es online noch in der Ticketbörse oder dann an der Tageskasse. Die Stadt Leipzig empfiehlt wie immer die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Mehr…

RB Leipzig gegen Borussia Mönchengladbach: Anreise zur Red-Bull-Arena

Die Red Bull Arena liegt direkt am Waldstraßenviertel.

Zum Spiel zwischen RB Leipzig und Borussia Mönchengladbach (02. Dezember 2018, 15.30 Uhr) werden in der ausverkauften Red-Bull-Arena am 13. Spieltag der Bundesliga über 40.000 Zuschauer erwartet. Rückläufertickets gibt es je nach Verfügbarkeit noch in der Ticketbörse. Die Stadt Leipzig empfiehlt wie immer die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Die Besucherzahlen in der Stadt werden durch den Weihnachtsmarkt und einen verkaufsoffenen Sonntag auch noch zusätzlich deutlich erhöht. Mehr…

Deutschland gegen Russland: Anreise zur Red-Bull-Arena

Die Red Bull Arena liegt direkt am Waldstraßenviertel.

Auch in der Länderspielpause muss der Leipziger Fan nicht auf Fußball in ’seinem‘ Stadion verzichten. Denn die deutsche Nationalmannschaft tritt in der Red Bull Arena zu einem Testspiel gegen Russland an (15. November 2018, 20.45 Uhr). Erstmals könnte mit Timo Werner ein Spieler eines Leipziger Vereins in Leipzig für Deutschland auflaufen. Allerdings dürfte die Red Bull Arena nicht ausverkauft sein. Im Vorverkauf gingen lediglich rund 30.000 Tickets für die Partie weg. Die bisherigen fünf deutschen Länderspiele gegen Kamerun, Mexiko Liechtenstein, Israel und Georgien in Leipzig waren dagegen alle ausverkauft. Auch RB hat bereits seit längerem mit einem Zuschauerrückgang zu kämpfen. Mehr…

RB Leipzig gegen Bayer Leverkusen: Anreise zur Red-Bull-Arena

Die Red Bull Arena liegt direkt am Waldstraßenviertel.

Zum Spiel zwischen RB Leipzig und Bayer Leverkusen (11. November 2018, 15.30 Uhr) werden in der Red-Bull-Arena am elften Spieltag der Bundesliga über 30.000 Zuschauer erwartet. Tickets gibt es weiter im Onlineshop oder am Spieltag an der Tageskasse. Die Stadt Leipzig empfiehlt wie immer die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Erschwert wird die Anreise durch das um 16 Uhr in der benachbarten Arena beginnende Handball-Bundesligaspiel zwischen dem SC DHfK Leipzig und dem TSV Minden. Mehr…

RB Leipzig gegen TSG 1899 Hoffenheim: Anreise zur Red Bull Arena

Die Red Bull Arena liegt direkt am Waldstraßenviertel.

Zum Spiel zwischen RB Leipzig und der TSG 1899 Hoffenheim (31.10.2018, 20.45 Uhr) werden in der Red Bull Arena in der zweiten Runde des DFB-Pokal reichlich 20.000 Zuschauer erwartet. Tickets gibt es weiter im Onlineshop oder am Mittwoch an der Abendkasse. Die Stadt Leipzig empfiehlt wie immer die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Mehr…

Red Bull Arena: Keine Oberränge hinter den Toren?

Vor ihrem Umbau sieht die Red Bull Arena in Leipzig noch das Länderspiel zwischen Deutschland und Russland.

Viel spekuliert wurde zuletzt über den Ausbau der Red Bull Arena. Der soll im November nach dem Länderspiel Deutschland gegen Russland, das in Leipzig ausgetragen wird (15.11.2018), beginnen. Schon zum Spiel gegen Schalke verringerte sich die Gesamtkapazität des Stadions in Vorbereitung der Bauarbeiten von 42.558 auf 41.939. Mehr…

RB Leipzig gegen Schalke 04: Anreise zur Red Bull Arena

Die Red Bull Arena liegt direkt am Waldstraßenviertel.

Zum Spiel zwischen RB Leipzig und Schalke 04 (28.10.2018, 15.30 Uhr) wird die Red Bull Arena am 9. Spieltag der Bundesliga mit 42.558 Zuschauern erstmals ausverkauft sein. Zurückgegebene Tickets gibt es je nach Verfügbarkeit noch online in der Ticketbörse. Die Stadt Leipzig empfiehlt wie immer die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Mehr…

RB Leipzig gegen Celtic Glasgow: Anreise zur Red Bull Arena

Die Red Bull Arena liegt direkt am Waldstraßenviertel.

Am Donnerstagabend tritt RB Leipzig im dritten Spiel der Gruppenphase der Europa League in der Red Bull Arena gegen Celtic Glasgow an (25.09.2018, 18.55 Uhr). 37.000 Tickets wurden bereits verkauft. Karten für die Partie gibt es online noch in der Ticketbörse oder dann an der Tageskasse. Die Stadt Leipzig empfiehlt wie immer die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Erschwert wird die Anreise durch einen Fanmarsch der schottischen Anhänger. Rund 4.000 Celtic-Fans werden in Leipzig erwartet. Mehr…

RB Leipzig gegen 1. FC Nürnberg: Anreise zur Red Bull Arena

Die Red Bull Arena liegt direkt am Waldstraßenviertel.

Zum Spiel zwischen RB Leipzig und dem 1. FC Nürnberg (07.10.2018, 18.00 Uhr) werden am 7. Spieltag der Bundesliga in der Red Bull Arena über 35.000 Zuschauer erwartet. Tickets für die Partie gibt es online in der Ticketbörse oder an der Tageskasse. Die Stadt Leipzig empfiehlt wie immer die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Mehr…

Ralf Rangnick wünscht sich Fußball-EM in Leipzig

Die Red Bull Arena zu Leipzig als Gastgeber der EM 2024?

Ralf Rangnick würde sich über einen Zuschlag für die deutsche EM-Bewerbung freuen. Dann würde auch Leipzig ein Spielort werden. Die UEFA entscheidet am morgigen Donnerstag. Einziger Konkurrent für Deutschland ist die Türkei. Allgemein rechnet man mit einem Zuschlag für die deutsche Bewerbung. Mehr…

RB Leipzig gegen FC Salzburg: Anreise zur Red Bull Arena

Die Red Bull Arena liegt direkt am Waldstraßenviertel.

Am Donnerstagabend tritt RB Leipzig im ersten Spiel der Gruppenphase der Europa League in der Red Bull Arena gegen den FC Salzburg an (20.09.2018, 21.00 Uhr). Tickets für die Partie gibt es online in der Ticketbörse oder an der Tageskasse. Die Stadt Leipzig empfiehlt wie immer die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Erschwert wird die Anreise durch einen Fanmarsch der Salzburger Anhänger, die vom Richard-Wagner-Platz aus über Pfaffendorfer und Emil-Fuchs-Straße ab 18.45 Uhr zum Stadion laufen wollen. Mehr…

RB Leipzig gegen Hannover 96: Anreise zur Red Bull Arena

Die Red Bull Arena liegt direkt am Waldstraßenviertel.

Zum Spiel zwischen RB Leipzig und Hannover 96 (15.09.2018, 15.30 Uhr) werden am 3. Spieltag der Bundesliga in der Red Bull Arena über 35.000 Zuschauer erwartet. Tickets für die Partie gibt es online in der Ticketbörse oder an der Tageskasse. Die Stadt Leipzig empfiehlt wie immer die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Mehr…

RB Leipzig gegen Fortuna Düsseldorf: Anreise zur Red Bull Arena

Die Red Bull Arena liegt direkt am Waldstraßenviertel.

Zum Spiel zwischen RB Leipzig und Fortuna Düsseldorf (02.09.2018, 15.30 Uhr) werden am 2. Spieltag der Bundesliga in der Red Bull Arena bis zu 35.000 Zuschauer erwartet. Tickets für die Partie gibt es Ticketbörse oder an der Tageskasse. Die Stadt Leipzig empfiehlt wie immer die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Mehr…

RB Leipzig gegen Sorja Luhansk: Anreise zur Red Bull Arena

Die Red Bull Arena liegt direkt am Waldstraßenviertel.

Zum Spiel zwischen RB Leipzig und Sorja Luhansk (09.08.2018, 18.30 Uhr) werden im Rückspiel der Playoffs der Europa-League-Qualifikation (Hinspiel: 0:0) zwischen 15.000 und 20.000 Menschen in der Red Bull Arena erwartet. Tickets für die Partie gibt es weiterhin online und an der Abendkasse. Aufgrund der vergleichsweise geringen Anzahl an Zuschauern verzichtet die Stadt Leipzig auf umfangreiche Eingriffe in die Verkehrsführung an der Red Bull Arena, empfiehlt aber wie immer die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Mehr…

RB Leipzig gegen Universitatea Craiova: Anreise zur Red Bull Arena

Die Red Bull Arena liegt direkt am Waldstraßenviertel.

Zum Spiel zwischen RB Leipzig und Universitatea Craiova (09.08.2018, 18.30 Uhr) werden im Hinspiel der dritten Runde der Europa-League-Qualifikation über 15.000 Menschen in der Red Bull Arena erwartet. Tickets für die Partie gibt es weiterhin online und dann auch an der Abendkasse. Aufgrund der vergleichsweise geringen Anzahl an Zuschauern verzichtet die Stadt Leipzig auf umfangreiche Eingriffe in die Verkehrsführung an der Red Bull Arena, empfiehlt aber wie immer die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Mehr…

Tickets für Länderspiel zwischen Deutschland und Russland im Verkauf

Vor ihrem Umbau sieht die Red Bull Arena in Leipzig noch das Länderspiel zwischen Deutschland und Russland.

Arm an Fußball-Highlights war Leipzig in den letzten Jahren wahrlich nicht. Die deutsche Nationalmannschaft, die sich mit Timo Werner derzeit in Russland auf die WM vorbereitet, war allerdings letztmals im Oktober 2015 zu Gast. Damals gewann man in der WM-Qualifikation in der Red Bull Arena gegen Georgien mit 2:1. Mehr…

Red Bull Arena im Veganer-Ranking auf Platz 3

Während es Chrisoph Metzelder mit der klassichen Bratwurst versucht, könnte man in der Red Bull Arena auch als Veganer herzhaft zubeißen.

Derzeit ist in der Red Bull Arena Sommerpause. Im Juni wird sie noch mal von Helene Fischer bespielt, bevor es dann für RB Leipzig frühestens Ende Juli in der Europa-League-Qualifikation weitergeht. Das wäre der Fall, wenn Eintracht Frankfurt am morgigen Samstag das Finale des DFB-Pokals gewinnt. Mehr…

RB Leipzig gegen VfL Wolfsburg: Anreise zur Red Bull Arena

Die Red Bull Arena liegt direkt am Waldstraßenviertel.

Zum Spiel zwischen RB Leipzig und dem VfL Wolfsburg (05.05.2018, 15.30 Uhr) werden am 33. Spieltag der Bundesliga in der Red Bull Arena mehr als 40.000 Zuschauer erwartet. Der Heimbereich ist ausverkauft. Tickets für die Partie gibt es nur noch als Rückläufer oder weiterverkaufte Dauer- und Tageskarten in der Ticketbörse. Die Stadt Leipzig empfiehlt wie immer die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Mehr…

RB Leipzig gegen TSG 1899 Hoffenheim: Anreise zur Red Bull Arena

Die Red Bull Arena liegt direkt am Waldstraßenviertel.

Zum Spiel zwischen RB Leipzig und der TSG 1899 Hoffenheim (21.04.2018, 15.30 Uhr) werden am 31. Spieltag der Bundesliga in der Red Bull Arena mehr als 40.000 Zuschauer erwartet. Der Heimbereich ist ausverkauft. Für den Gästebereich sind die Tageskassen nicht geöffnet. Tickets für die Partie gibt es nur noch als Rückläufer oder weiterverkaufte Dauer- und Tageskarten in der Ticketbörse. Die Stadt Leipzig empfiehlt wie immer die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Mehr…

Kann man bald in der Red Bull Arena heiraten?

Vielleicht wird auch in der vereinseigenen RB-Kapelle mal ein Ja-Wort gegeben. Symbolbild: Twitter.com / dierotenbullen

Vor Kurzem gab sich ein Pärchen aus Torgau das Ja-Wort, um VIP-Tickets für das Spiel RB Leipzig gegen Bayern München zu gewinnen. Möglicherweise könnte das sogar bald in der Red Bull Arena passieren, wie die Leipziger Volkszeitung berichtet. Mehr…

RB Leipzig gegen Bayer Leverkusen: Anreise zur Red Bull Arena

Die Red Bull Arena liegt direkt am Waldstraßenviertel.

Zum Spiel zwischen RB Leipzig und Bayer Leverkusen (09.04.2018, 20.30 Uhr) werden am 29. Spieltag der Bundesliga in der Red Bull Arena deutlich mehr als 40.000 Zuschauer erwartet. Tickets gibt es im Online-Vorverkauf und an der Tageskasse. Die Stadt Leipzig empfiehlt wie immer die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Mehr…

RB Leipzig gegen Olympique Marseille: Anreise zur Red Bull Arena

Die Red Bull Arena liegt direkt am Waldstraßenviertel.

Zum Spiel zwischen RB Leipzig und Olympique Marseille (05.04.2018, 21.05 Uhr) werden im Hinspiel des Viertelfinales der Europa League in der Red Bull Arena mehr als 30.000 Zuschauer erwartet. Tickets gibt es weiterhin im freien Vorverkauf und an der Tageskasse. Die Stadt Leipzig empfiehlt wie immer die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Mehr…

RB Leipzig in der Europa League mit über 30.000 Zuschauern

Die Red Bull Arena wird beim Spiel von RB Leipzig gegen Olympique Marseille besser gefüllt sein als zuletzt gegen St. Petersburg, aber auch nicht ganz voll.

RB Leipzig kann auf eine deutlich bessere Kulisse im Viertelfinal-Hinspiel der Europa League hoffen als in der Runde zuvor. Ausverkauft ist die Partie des Fußball-Bundesligisten an diesem Donnerstag (05.04.2018) gegen Olympique Marseille allerdings auch noch nicht. Mehr…

RB Leipzig gegen Bayern München: Anreise zur Red Bull Arena

Die Red Bull Arena liegt direkt am Waldstraßenviertel.

Zum Spiel zwischen RB Leipzig und Bayern München (18.03.2018, 18.00 Uhr) werden am 27. Spieltag der Bundesliga in der ausverkauften Red Bull Arena mehr als 40.000 Zuschauer erwartet. Tickets gibt es bei Verfügbarkeit nur noch in der Ticketbörse, in der zurückgegebene Dauer- und Tageskarten landen. Die Stadt Leipzig empfiehlt wie immer die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Vor allem im Norden der Stadt kann die am Sonntag endende Buchmesse für zusätzliches Verkehrsaufkommen sorgen. Mehr…

RB Leipzig gegen Zenit St. Petersburg: Anreise zur Red Bull Arena

Die Red Bull Arena liegt direkt am Waldstraßenviertel.

Zum Spiel zwischen RB Leipzig und Zenit St. Petersburg (08.03.2018, 21.05 Uhr) werden im Hinspiel des Achtelfinals der Europa League mehr als 20.000 Zuschauer erwartet. Tickets gibt es weiterhin im freien Vorverkauf und an der Tageskasse. Die Stadt Leipzig empfiehlt wie immer die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Mehr…

Leere Red Bull Arena? Anhänger von RB Leipzig reagieren mit Humor

Schon gegen den FC Köln blieben viele Plätze bei RB Leipzig leer.

Der Vorverkauf für das Hinspiel im Achtelfinale der Europa League zwischen RB Leipzig und Zenit St. Petersburg verläuft bisher mehr als schleppend. Selbst in den Fanblöcken hinter den Toren gibt es noch ausreichend Karten ab 15 Euro. In den Oberrängen der Red Bull Arena sind teilweise fast ganz Blöcke noch leer. Mehr…

RB Leipzig gegen Borussia Dortmund: Anreise zur Red Bull Arena

Die Red Bull Arena liegt direkt am Waldstraßenviertel.

Zum Spiel zwischen RB Leipzig und Borussia Dortmund (03.03.2018, 18.30 Uhr) werden am 25. Spieltag der Bundesliga in der ausverkauften Red Bull Arena mehr als 40.000 Zuschauer erwartet. Tickets gibt es derzeit nur noch in der Ticketbörse. Die Stadt Leipzig empfiehlt wie immer die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Mehr…

Heimpleite für RBL: Schlusslicht Köln schockt die „Roten Bullen“

Emil Forsberg setzt sich gegen Kölns Vincent Koziello durch.

Der 1. FC Köln hat bei RB Leipzig einen überraschenden Sieg im Kampf um den Klassenverbleib geschafft. Der Tabellenletzte kam am Sonntagabend beim Vizemeister zu einem 2:1 (0:1), verkürzte den Abstand zum Relegationsrang 16 auf sieben Zähler und ist jetzt punktgleich mit dem Liga-17. Hamburger SV. Mehr…

RB Leipzig gegen 1. FC Köln: Anreise zur Red Bull Arena

Die Red Bull Arena liegt direkt am Waldstraßenviertel.

Zum Spiel zwischen RB Leipzig und dem 1. FC Köln (25.02.2018, 18.00 Uhr) werden am 24. Spieltag der Bundesliga in der Red Bull Arena bis zu 40.000 Zuschauer erwartet. Tickets gibt es noch im regulären Verkauf und an der Tageskasse. Die Stadt Leipzig empfiehlt wie immer die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Mehr…

RB Leipzig gegen SSC Neapel: Anreise zur Red Bull Arena

Die Red Bull Arena liegt direkt am Waldstraßenviertel.

Zum Spiel zwischen RB Leipzig und dem SSC Neapel (22.02.2018, 19.00 Uhr) werden zum Rückspiel in der Europa League in der Runde der letzten 32 in der Red Bull Arena bis zu 40.000 Zuschauer erwartet. Tickets gibt es noch im regulären Verkauf. Die Stadt Leipzig empfiehlt wie immer die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Mehr…

RB Leipzig gegen FC Augsburg: Anreise zur Red Bull Arena

Die Red Bull Arena liegt direkt am Waldstraßenviertel.

Zum Spiel zwischen RB Leipzig und dem FC Augsburg (09.02.2018, 20.30 Uhr) werden am 20. Spieltag der Bundesliga in der Red Bull Arena um die 35.000 Zuschauer erwartet. Tickets gibt es noch im regulären Verkauf und an der Tageskasse verkauft. Die Stadt Leipzig empfiehlt wie immer die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Mehr…

RB Leipzig gegen Hamburger SV: Anreise zur Red Bull Arena

Die Red Bull Arena liegt direkt am Waldstraßenviertel.

Zum Spiel zwischen RB Leipzig und dem Hamburger SV (27.01.2018, 15.30 Uhr) werden am 20. Spieltag der Bundesliga in der Red Bull Arena über 40.000 Zuschauer erwartet. Die Partie ist fast ausverkauft. Resttickets werden in der Ticketbörse und an der Tageskasse verkauft. Die Stadt Leipzig empfiehlt wie immer die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Mehr…

Oliver Mintzlaff: „Wir müssen nicht über Ticketpreise nachdenken“

Oliver Mintzlaff, Geschäftsführer bei RB Leipzig.

Trotz der zwei nicht ausverkauften Heimspiele gegen Mainz und Hertha vor der Winterpause sieht Oliver Mintzlaff keinen Diskussionsbedarf über die Eintrittspreise. „Wir haben eine sehr vernünftige und faire Preisstruktur. Ich glaube nicht, dass wir über Ticketpreise nachdenken müssen“, erklärt der Geschäftsführer und Vorstandsvorsitzende von RB Leipzig im Interview mit der Mitteldeutschen Zeitung. Zuletzt kam aus der RB-Anhängerschaft Kritik an zu hohen Preisen bei Heimspielen. Mehr…

RB Leipzig gegen FC Schalke 04: Anreise zur Red Bull Arena

Die Red Bull Arena liegt direkt am Waldstraßenviertel.

Zum Spiel zwischen RB Leipzig und Schalke 04 (13.01.2018, 18.00 Uhr) werden am 18. Spieltag der Bundesliga in der Red Bull Arena über 40.000 Zuschauer erwartet. Die Partie ist ausverkauft. Zurückgegebene Karten und nicht genutzte Dauerkarten werden in der Ticketbörse verkauft. Die Stadt Leipzig empfiehlt wie immer die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Mehr…