Seite neu laden

Peter Gulacsi






-

RB Leipzig froh über die Null und eine gute Ausgangsposition

Zehnmal hatte RB Leipzig vor dem Spiel gegen Olympique Marseille international gespielt. Zehnmal kassierte man jeweils mindestens ein Gegentor. Vor dem Hinspiel im Viertelfinale der Europa League wünschte man sich endlich mal ein Spiel zu Null. Trotz einiger Chancen für Marseille inklusive Lattentreffer erfüllte man sich diesen Wunsch diesmal. Mit einer Abwehr, in der keiner älter als 21 war und in der die Innenverteidiger 18 und 19 Jahre alt sind. Mehr erfahren…





-

Länderspiele am Dienstag – Werner und Klostermann live im TV

Am Dienstag geht die Länderspielpause zu Ende. Insgesamt elf Profis von RB Leipzig sind noch im Einsatz. Lediglich Ibrahima Konaté hat seine Reise zur französischen U20 bereits beendet. Stefan Ilsanker ist zudem verletzungsbedingt von der österreichischen Nationalmannschaft nach Leipzig zurückgereist und wird hier am lädierten Knie untersucht. Mehr erfahren…